Dieser Browser wird leider nicht unterstützt.
 
Bildergalerien
Samstag, 17.11.2018
28.02.2015
Erste Arbeiten nach der Winterpause
Nach der in diesem Jahr doch recht langen Winterpause konnten die Aktiven am 28.02.2015 endlich die Arbeiten an der Drehscheibengrube fortführen.
Nach dem Rückbau der Laufschienen sowie der alten Schwellen in insgesamt vier von sechs Segmenten vor dem Winter wurde nun damit begonnen, die vom Schwellenwerk Schwandorf neu angefertigten Schwellen einzupassen. Diese müssen exakt auf eine bestimmte Höhe ausgerichtet werden. Jede vierte Schwelle ist dabei fixiert.
Die Arbeiten schritten auch aufgrund der großen Zahl von Helfern gut voran, so dass die Laufschienen in zwei der vier demontierten Segmente bereits provisorisch wieder aufgelegt werden konnte.
Die Zeit drängt, da die Drehscheibe spätestens am 30. April 2015 zum traditionellen Besenbrennen wieder zur Verfügung stehen muss.
© 2015 MuEc Selb/Rehau e.V.
Impressum
Datenschutz
Disclaimer